Realtime Voice and Fax over IP Lösung von ikon

Der paketorientierte Transport analoger Faxnachrichten über VoIP Verbindungen ist mit gewissen Schwierigkeiten verbunden. Paketverluste, die sowohl im WAN als auch in LANs auftreten, führen unweigerlich zu einem Abbruch der Verbindung zwischen den Faxgeräten. Darüber hinaus ist nicht ausgeschlossen, dass die Pakete mit unterschiedlichem Delay (Jitter) transportiert werden. Ist das Delay zu groß, wird vom empfangenden Faxgerät eine Störung der Verbindung unterstellt, was wiederum zur Folge hat, dass die Verbindung abgebrochen wird.

Eine Lösung aus diesem Dilemma bietet H.323 Annex D, mit der Verwendung des T.38 Protokolls. Nachdem die Verbindung zwischen den analogen Faxendgeräten bzw. Faxapplikationen nach H.323 hergestellt wurde, werden die analogen G3 Faxdaten in das T.38 Format gewandelt und dann über die VoIP Verbindung übertragen. Dieses speziell für Realtime-Faxübertragung in IP-LANs entwickelte Verfahren sorgt für eine gesicherte Übertragung der Faxdaten.

Fax und Sprache über das LAN mittels des H.323 und T.38 Protokolls zu übertragen ist insbesondere für Hersteller von UMS Lösungen von Interesse, die eine Anbindung an Soft-PBXen anbieten wollen. Mit dem neuen Release des H.323 Stacks besteht für diese Kunden die Möglichkeit die so wichtige Time-to-Market im schnell wachsenden UMS-Bereich drastisch zu verkürzen.

Die Realtime Fax over IP Lösung von ikon zeichnet sich insbesondere durch die sehr gute, stufenlose Skalierbarkeit von 1 bis n Fax-Kanälen aus, wobei die maximale Anzahl der Fax-Kanäle nur begrenzt wird durch die Performance der zugrunde liegenden Hardware. Fax- Applikationen können über die CAPI 2.0 Schnittstelle auf den H.323 Stack aufsetzen. Damit können schon bestehende Fax-Applikationen weiter verwendet werden. Die Fax-Daten werden über das T.38 Protokoll übertragen. Es sind zunächst Portierungen vorgesehen für Windows NT, Linux und VxWorks. Portierungen auf andere Betriebssysteme sind auf Anfrage erhältlich.


last update: 15.08.2008

ikon Homepage